Regelfrage

Die aktuelle Regelfrage der Golfversicherung.at!

Newsletter Oktober 2016

Der Ball eines Spielers liegt am Rande des Fairways, aber nicht im „out“. Den Spieler behindert beim Rückschwung eine im „Aus“ stehende Hütte des Bauern. Die Regel 24-2a sagt klar aus, Behinderung durch ein unbewegliches Hemmnis ist gegeben, wenn die Standposition oder der Raum seines beabsichtigten Schwungs durch das Hemmnis gegeben ist.

Gilt diese Regel auch für die Hütte im „Aus“?

Archiv: